Willkommen auf der Seite des Helferkreises Garching bei München

                                                                                                                   Es gibt nichts Gutes, außer man tut es  (Erich Kästner)

 
 

Helferkreis Flüchtlinge und Asyl in Garching

Im Helfer­kreis Flüchtlinge und Asyl kümmern wir uns darum, Menschen zu helfen, die vor Krieg und Not aus ihrer Heimat geflohen sind. Wir setzen uns dafür ein, dass Asyl­suchende für die Dauer ihres Auf­ent­halts bei uns in Garching eine Unter­kunft bekom­men, sich hier sicher und ange­nommen fühlen und Unter­stüt­zung in ihrer Notlage finden. Der Helfer­kreis arbei­tet ehren­amt­lich und ist weder partei­poli­tisch noch kon­fessio­nell gebun­den. Viele Helfer betreuen, beraten, unter­stützen und fördern die Asyl­bewer­ber. Wir arbei­ten dabei eng zusam­men mit der Gemeinde, dem Land­rats­amt, den Kirchen sowie sozial enga­gier­ten Orga­nisa­tionen. Unser Leis­tungs­spek­trum ist breit gefächert:

                

  • Unter­stüt­zung zur Sicher­stel­lung einer ange­messe­nen Lebens­quali­tät (Lebens­mittel,
    Klei­dung, medi­zini­sche Ver­sor­gung)
  • Förde­rung von Bildung und Aus­bil­dung, insbes. Erwerb von Deutsch­kennt­nis­sen
  • Förde­rung der Inte­gra­tion in unsere Gemeinde, durch sozia­len Aus­tausch (Kultur, Sport, Frei­zeit­gestal­tung, Begeg­nungs­feste)
  • Beglei­tung bei Behör­den­gän­gen, auch nach der Aner­ken­nung oder Ableh­nung des
    Asyl­begeh­rens
  • Unter­stüt­zung bei der Arbeits­platz­suche

Wir haben uns nach thema­tischen Schwer­punkten organi­siert und können so die Interes­sen und Kompe­tenzen der Helfer am besten bündeln.